Firmengeschichte

 Die Familie Dall'Armi war seit über einhundert Jahren erfolgreich im Handel in Deutschland und Italien. Sie steht auch heute noch für den Namen des Unternehmens. Im Jahre 1992 hat sich Annemarie von Dall'Armi als letzte Vertreterin der Gründerfamilie aus dem Unternehmen zurückgezogen. Josef Trinkl war der erste Inhaber, der nicht mehr den Namen Dall'Armi trug. Er trat 1969 in die Handelsagentur ein und hat nach dem Tod von Willi von Dall'Armi die Geschicke des Unternehmens weiter geleitet.

2002 übernahm Anton Reicheneder die Agentur und führte sie knapp 20 Jahre

sehr erfolgreich zusammen mit Margit Kammermeier.

Durch ihr gemeinsames und konsequentes Qualitätsbewusstsein sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung hat Herr Reicheneder und Frau Kammermeier die Handelsagentur M.Dall’Armi zu der führenden Handelsagentur in Bayern gemacht. Das eine klare Struktur, verbunden mit effektivem Handeln und familiären Bewusstsein sehr gut funktionieren kann, zeigt sich durch unsere langjährigen Mitarbeiter, auf welche das Unternehmen sehr stolz ist.

Heute: 2021 entschied sich Herr Reicheneder in den wohl verdienten Ruhestand zu gehen und fand in Jan Braitinger und Simon Wild zwei Vollblut Vertriebler welche durch jahrelange Erfahrung in der Lebensmittelbranche die idealen Voraussetzungen zur Weiterführung des Traditionsunternehmens M.Dall'Armi mitbringen. Die Handelsagentur M.Dall'Armi deckt heute mit über 20 Mitarbeitern das gesamte Vertriebsgebiet Bayern (Nielsen IV) erfolgreich ab. 

M. Dall'Armi Geschäftsführer